• Reduziert
Windlicht aus Holz - raum12
zoom_in

Artikelnummer: 12-19-12-01-03

Windlicht Lucy 1.0 - Vavona

Furnier
Menge
  • Verfügbar: Lieferzeit 1-3 Werktage
  • Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland
  • Sie sparen 3,00 €
29,00 €
26,00 €
Bruttopreis , zzgl. Versandkosten
  • inklusive Weinglas
  • inklusive Maxi Teelicht
  • Brenndauer: ca. acht Stunden

Maxi Teelichter gleich mitbestellen!

Details zur Holzart Vavona

Die Vavona ist eine tiefdunkelrote Wurzelknolle des Mammutbaumes, die vor allem an der Westküste von Nordamerika seinen Ursprung hat. Eine elegant strukturierte Wurzelmaser dessen Furnierbild durch die Anordnung der dunklen Maserkerne in reihigen Gruppen trotz der lebendigen Maserstruktur ein geordnetes und strukturiertes Aussehen hat.

Pflegehinweise für Ihr Windlicht aus echtem Vavona Furnier

Für ein langes Vergnügen an unserem Windlicht Lucy hier folgende Pflegetipps. Stellen Sie das Windlicht, wenn es möglich ist an trockenen Orten auf. Lassen Sie es z.B. über Nacht nicht auf der Terrasse oder Balkon stehen. Die feuchte Luft in der Nacht könnte das Holz auf Dauer leicht verformen. Der Holzschirm lässt sich einfach mit einem Tuch abstauben. Die offenporige Holzoberfläche der Lucy kann mit etwas Leinöl jederzeit aufgefrischt werden. Das Windlicht Glas lässt sich einfach im Geschirrspüler spülen oder mit einem Glasreiniger reinigen. Die mitgelieferte Kerze, das xxl Teelicht hat einen transparenten Rand. Wir empfehlen stets diese Modellvariante zu verwenden, da sich so eine optimale Durchleuchtung des Holzschirmes ergibt. Bestellen Sie hier gleich einen sicheren Vorrat an passenden Teelichtern. Falls sich einmal Wachs im Glas befinden sollte, entfernen Sie dieses am besten wenn es erstarrt ist vorsichtig mit einem stumpfen Gegenstand. Danach mit sehr heißem Wasser die Reste ausspülen.

Allgemeine Warnhinweise

  • Das Furnier nur mit dem mitgelieferten Weinglas verwenden.
  • Eine brennende Kerze nie ohne Aufsicht lassen.
  • Die Kerze außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren brennen lassen.
  • Immer mindestens 10 cm zwischen den brennenden Kerzen lassen.
  • Die Kerze nicht auf oder in der Nähe von leicht entflammbaren Gegenständen brennen lassen.
Detail